Jeden Tag eine gute Tat für Tiere in Not ! 

                           -  Tierpatenschaft -

Durch eine Tierpatenschaft können Sie automatisch Tieren in Not helfen. Als Patentiere stehen verschiedene Alpakas, Hunde und Katzen zur Verfügung. Es gibt kleine und größere Patenschaftsmöglichkeiten.

 

Je nachdem für welche Patenschaft Sie sich entscheiden bekommen Sie zB. bei Hunden eine Urkunde über das Patenschaftstier mit Foto des Tieres, ein Fotoshooting mit Ihnen und dem Patentier, einen Spaziergang mit dem Patentier, regelmäßige Berichte und Fotos per whatsapp oder Mail über das Patentier.

 

Bei Katzen bekommen Sie eine Urkunde über das Patenschaftstier mit Foto des Tieres, ein Fotoshooting mit Ihnen und dem Patentier, regelmäßige Berichte, Fotos und Videos per whatsapp oder Mail über das Patentier.

 

Bei Alpakas bekommen Sie Alpakaprodukte wie zB. Alpakaschuheinlegesohlen, Alpakadünger, Alpakarohwolle, eine Wanderung mit dem Patentier, natürlich eine Urkunde über das Patenschaftstier mit Foto des Tieres, ein Fotoshooting mit Ihnen und dem Patentier, sowie regelmäßige Berichte, Fotos und Videos per whatsapp oder Mail über das Patentier.

 

Haben wir sie neugierig  gemacht ? Melden sie einfach einmal bei uns unter 09402/7131 oder 0171 35 35 593.

         "Graue Schnauzen" und andere Hunde in Not 

 

 

Es ist eines dieser schrecklichen Szenarien, das sich niemand ausmalen möchte. Herrchen oder Frauchen werden krank, müssen in ein Krankenhaus, in ein Altenheim oder werden gar unvermittelt aus dem Leben gerissen.

 

In diesen tragischen Fällen springen wir ein um nun Menschen mit Herz und Hundeverstand aufzutun, die sich auch für Hunde älteren Semesters interessieren und einen liebevollen Couchplatz für immer bieten können.


Unser Verein ist selbstverständlich vermittelnd für die Familie tätig, die, wie man sich denken kann, nun schwere Gänge vor sich hat. Es sind allesamt Herzenshunde, die sich ein besonderes Maß an Zuneigung und Liebe wünschen.

 

Folgende Hundewaisen suchen dringend in neues Zuhause, aufgrund verschiedener und traurigen Ereignissen:

 

Infos zu den zur Vermittlung stehenden Hunden  erfahren Sie persönlich unter 0171 35 35 593 (auch whatsapp) oder auch unter 09402/7131

Sennenhund-Sherperdmix Tala, 4 Jahre

Tala ist am 11.03.2016 geboren. Sie eignet sich am besten für Einzelhaltung wo der Besitzer möglichst nur für sie da sein kann. Tala ist vom Charakter eher eine dominante Hündin . Wenn sie Vertrauen gefasst hat ist sie sehr beschützend, bewacht alles um sich herum. Sie sucht ein Zuhause mit konsequenter Führung ohne Kinder. Eingeschränkter Freilauf mit Beobachtung ist kein Problem. Sie braucht lange bis sie Vertrauen fasst. Danach ist sie sehr anhänglich und treu.

Cockerspanielhündin Rosi, 8 Jahre

Rosi war eine ehemalige Zuchthündin. Wenn Sie an dieser Hündin Interesse haben erfahren Sie über uns gerne die Kontaktdaten.

Aussiehündin Kira,  8 Jahre

Kira, ebenfalls ehemalige Zuchthündin sucht ein geeignetes Zuhause.

Wenn Sie an dieser Hündin Interesse haben erfahren Sie über uns gerne die Kontaktdaten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Tomaszewski